Reiten erleben in der Pferderegion Münsterland

"Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde" in der Pferderegion Münsterland und dem pferdefreundlichen Kreis Borken.

Reiten und Pferde haben eine lange Tradition im Kreis Borken. Während in der Vergangenheit das Pferd häufig als Arbeitstier diente, so lieben die Westmünsterländer/-innen heute Pferde als Freizeitpartner.

Im Kreis Borken können Sie in über 30 Reit- und Fahrvereinen sowie in privaten Einrichtungen reiten, voltigieren und fahren lernen oder ihre Reit- und Fahrkenntnisse weiter verbessern. Ein weiteres Angebot bildet auch das therapeutische Reiten.

Wollen Sie die münsterländische Parklandschaft "hoch zu Ross" erleben, dann bietet Ihnen die freizügige Reitregelung im Kreis Borken umfangreiche Möglichkeiten dazu. In allen Orten des Kreises Borken finden Sie Reitbetriebe, die Ihnen nicht nur eine Box und ein Bett zur Verfügung stellen, sondern auch jede Menge Tipps für Ihren Reitausflug haben. Und vor allem Kinder sind herzlich eingeladen, erste Reiterfahrungen auf dem Ponyhof zu machen und spielerisch reiten zu lernen.

Auf den Internetseiten des Münsterland e.V. erhalten Sie die Reitrouten und weitere Informationen.


Pferd- und Reiturlaub Münsterland 2017

Blättern Sie hier durch unsere digitale Broschüre