Duits-Nederlandse Grafikbeurs

Deutsch-Niederländische Grafikbörse

vom 27. Februar bis 1. März 2015:

Stadthalle Vennehof in Borken

Jedes Jahr Anfang März verwandelt sich der Borkener Vennehof in einen Treffpunkt für Freunde aktueller Druckgrafik. Neben Holzschnitten, Radierungen, Kupferstichen, Lithografien, Linolschnitten, Siebdrucken und vielem mehr gehören auch Fotografien, Kataloge und Kunstbücher zum Angebot. Veranstalter sind der Kreis Borken und die Stadt Borken. Sie werden von den niederländischen Partnern unterstützt.

Vom 27. Februar bis 1. März 2015 findet die Deutsch-Niederländische Grafikbörse bereits zum 28. Mal statt.

Öffnungszeiten/Eintritt:

Freitag: 18.00 bis 22.00 Uhr (Eröffnung um 18.00 Uhr)
Samstag und Sonntag: 11.00 bis 17.00 Uhr

Freier Eintritt an allen Tagen!!

Jetzt um einen Stand aufder Grafikbörse bewerben

Ausstellerinnen und Aussteller können sich bis zum 30. November 2014 um einen Stand auf der Grafikbörse bewerben.

Die Bewerbungen sind zu richten an:

Stadt Borken
Fachbereich Kultur und Weiterbildung
Stichwort „Grafikbörse“
Im Piepershagen 17
D – 46325 Borken

Beigefügt werden sollten u.a. Arbeitsproben und eine Vita. Eine Jury entscheidet dann bis zum 20. Dezember 2014, welche Teilnehmerinnen und Teilnehmer zur Deutsch-Niederländischen Grafikbörse 2015 zugelassen werden.

Details finden Sie in der Ausschreibung:


Bildergalerie

GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern
GrafikbörseKlicken um Bild zu vergrößern